Packungsbeilage

Packungsbeilage

DIE NEUE GENERATION DER KOMPLEXEN ENZYMATISCHEN PRÄPARATE

ORIGINELLE KOMBINATION VON ENYZMEN MIT PFLANZENEXTRAKTEN

NEU: DIE ENTEROSOLVENTE TABLETTEN ENZYM

ERGZÄNZEN DEN ORGANISMUS MIT ENZYMEN AUS NATÜRLICHEN QUELLEN

TRÄGT ZUR NORMALEN FUNKTION DER GELENKE (Boswellia, Curcumin, Salicin, Escin) UND MUSKELN (Salicin) BEI

UNTERSTÜTZT DIE MIKROZIRKULATION DES BLUTS UND WIRKT ALS ANTIOXIDANT (Rosskastanie – Escin)

UNTERSTÜTZT DIE LEBERFUNKTION UND FÖRDERT DIE VERDAUUNG (Curcumin)

ENTWICKELT IN ZUSAMMENARBEIT MIT FACHLEUTEN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

1. WAS ENTHÄLT Profi Fyto+Enzym®?

Eine Packung des Nahrungsergänzungsmittels Profi Fyto+Enzym® includes 2 containers with different contents.enthält 2 Dosen mit unterschiedlichem Inhalt.

1. Dose FYTO (mit grünem Etikett) enthält dunkelgrüne Kapseln mit komplexen Pflanzenextrakten. Die Kapseln FYTO werden immer mit dem Essen eingenommen.

2. Dose ENZYM (mit rotem Etikett) enthält hellgrüne darmlösliche (enterosolvente ) Tabletten ENZYM mit komplexen Enzymen und Rutin. Die Tabletten werden immer auf nüchternen Magen eingenommen, also wenigstens 30 Minuten vor dem Essen oder 2 Stunden nach dem Essen und sie werden ganz hinuntergeschluckt.

Die Kapseln FYTO werden in Kombination mit den Tabletten ENZYM eingenommen.

1. Dose, Kapseln FYTO:
1. Dose enthält dunkelgrüne Kapseln FYTO mit komplexen Pflanzenextrakten, die mit dem Essen eingenommen werden. Die enthaltenen Pflanzenextrakte tragen zur richtigen Funktionen und gutem Stand der Gelenke und Muskeln bei. Unterstützt das Blutkreislaufsystem und die Mikrozirkulation des Bluts in den Geweben, wirkt entgiftend und unterstützt die Leberfunktion, wodurch die Verdauung erleichtert wird. Verhilft auch zum allgemeinen geistlichen und körperlichen Wohlbefinden.

1. Dose, FYTO, Kapseln
Inhalt in 1 Kapsel in 2 Kapseln in 3 Kapseln
Boswellia 300 mg 600 mg 900 mg
Curcumin 25 mg 50 mg 75 mg
Salicin 25 mg 50 mg 75 mg
Escin 10 mg 20 mg 30 mg

Boswellia serrata extract
Boswellia serrata bzw. Weihrauchbaum, ist ein Baum, der auch indischer Weihrauch genannt wird. Der Harz dieses Baums wird schon seit jeher in der Ayurveda, der traditionellen indischen Heilkunde verwendet. Das Extrakt aus Harz mit dem hohen Gehalt an Boswellsäuren trägt zur richtigen Funktion der Spannkraft von Gelenken, Herzfunktionen, Atmung und Verdauungssystems bei.

Curcumin
Curcumin ist ein aus den dem Stammholz der Safranwurzel (Curcuma longa) gewonnenes Extrakt. Die Safranwurzel ist mit dem Ingwer verwandt, stammt aus Südasien und trägt den Spitznamen Indischer Safran. Sie wird in der traditionellen indischen Heilkunde Ayurveda benutzt, aber auch als bekanntes Gewürz und gelbes Farbmittel Kurkuma. Das Extrakt Curcumin trägt zur richtigen Funktion der Gelenke bei. Es trägt auch zur richtigen Funktion von Leber und Verdauung bei (unterstützt die Produktion der Verdauungssäfte und erleichtert die Verdauung).

Salicin
Salicin wird von dem aktiven Bestandteil der Rinde der Weißweide (Salix alba) gewonnen und ist der Acetylsalicylsäure, bekannt als Aspirin, die eben zum ersten Mal aus der Rinde der Weißweide extrahiert wurde, sehr ähnlich. Weißweide trägt zur richtigen Funktion der Muskeln und Gelenke bei und unterstützt die Entspannung und das gesamte psychische und physische Wohlbefinden.

Escin
Extrakt Escin gehört zu den Triterpenen und es wird aus Kastanien, den Samen der Rosskastanie (Aesculus hippocastanum), gewonnen. Rosskastanie ist bekannt und ein bei uns häufig gepflanzter Laubbaum. Im Organismus unterstützt Escin die Blutzirkulation und die richtige Mikrozirkulation des Blutes in den Extremitäten. Sie trägt zur richtigen Funktion der Gelenke bei und wirkt entgiftend.

2. Dose, darmlösliche (enterosolvente) Tabletten ENZYM:
2. Dose enthält hellgrüne darmlösliche (enterosolvente) Tabletten ENZYM mit komplexen eiweißspaltenden Enzymen und Rutin. Die Tabletten ENZYM werden immer auf nüchternen Magen eingenommen, also minimal 30 Minuten vor dem Essen oder mindestens 2 Stunden nach dem Essen und werden mit einer größeren Menge Wasser (200–250 ml) hinuntergetrunken.

Enzyme sind Stoffe mit Eiweißcharakter, die auf natürliche Weise in allen lebenden Organismen vorkommen. Sie haben katalytische Funktionen – sie beginnen die meisten biochemischen Prozesse und beschleunigen erkennbar Ihre Geschwindigkeit. Im menschlichen Körper befinden sich Tausende von Enzymen, die für sein Funktionieren unablässig sind. Eiweißspaltende Enzyme helfen, im Organismus Eiweiße abzubauen und zu spalten. Sie sind im Körper zum Beispiel an der Verdauung, Stoffwechselaustauschprozessen, Beseitigung von alten und unnötigen Zellen und Geweben, Heilungsprozessen und Regenerierung beteiligt.

Die darmlöslichen (enterosolventen) Tablettenüberzüge sichern den Schutz der enthaltenen Enzyme vor der Inaktivierung in der sauren Magenumgebung. Der Tablettenüberzug löst sich erst in dem mäßig basischen Milieu des Dünndarms auf , in dem er seinen Inhalt freigibt. Auf diese Weise wird eine maximale Aktivität der Enzyme gewährt.

2. Dose, ENZYM, Tabletten
Inhalt in 1 Tablette in 2 Tabletten in 3 Tabletten
Bromelain
(2400 GDU/g)
200 mg 400 mg 600 mg
Papain
(6000 PU/mg)
134 mg 268 mg 402 mg
Rutin 100 mg 200 mg 300 mg
Trypsin Chymotrypsin-Mischung
(Trypsin2000 USP U/mg,
Chymotrypsin 400 USPU/mg)
5 mg 10 mg 15 mg

Bromelain, Papain, Trypsin und Chymotrypsin
Bromelain ist ein aus den Stauden der Ananas gewonnenes Enzym, Papain ist ein Extrakt aus der tropischen Papaya- Frucht. Trypsin und Chymotrypsin gehören zu den Verdauungsenzymen. Gemeinsam mit diesen natürlichen Enzymen gehören sie zu den eiweißspaltenden Enzymen, die dem Organismus helfen, Eiweiße zu spalten.

Rutin
Rutin ist ein pflanzliches Bioflavonoid-Glykosid. Seine bekannteste Vorkommensquelle ist Hirse, und es kommt auch in Obst und Gemüse, z.B. Zitrusfrüchten, Zwiebeln, Äpfeln, grünem, schwarzen Tee und Rotwein vor.

Zusammensetzung 1 Kapsel FYTO (1. Dose): Extrakt aus dem Harz des Weihrauchbaums (Boswellia serrata) mit 65% Gehalt an Boswell-Säuren, Gelatine, Emulgator: Zellulose, Rinde der Weißweide (Salix alba) mit 25% Gehalt an Salicin, Extrakt aus dem Samen der Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) mit 20% Gehalt an Escin, Extrakt aus dem Stammholz der Safranwurzel (Curcuma longa) mit 95% Gehalt an Curcumin, Füllmittel: Magnesiumstearat, Anti-Klumpmittel: Kieselsäure, Farbmittel: Titanoxid und Chlorophyll.

Zusammensetzung 1 Tablette ENZYM (2. Dose): Füllmittel (kalkhaltiges Hydrogenphosphat ohne Wasser, mikrokristalline Zellulose, Hydroxpropylmethylzellulose), Bromelain ((2400 GDU/g), Papain (6000 PU/mg), Rutin, Stabilisator (Croscarmellose-Natriumsalz), Antiklump-Stoffe (Stearin, Magnesiumstearat, kolloide Kieselsäure, Trypsin Chymotrypsin Mischung (Trypsin 2000 USP U/mg, Chymotrypsin 400 USP U/mg); Tablettenüberzüge: (Glanzmittel: Ethylzellulose, Polyvinylalkohol teilweise hydrogeniert, Natriumalginat, Antiklumpmittel: Talk; Feuchthaltemittel: Makrogol/ Polyethylen Glykol; Stabilisator: Ammoniumhydroxid, Triglycerid mit mittellanger Kette; Emulgator: Öleinsäure, Polysorbat 80, gereinigte Stearinsäure).

2. FÜR WEN IST DAS PRÄPARAT Profi Fyto+Enzym® BESTIMMT?

In bestimmten Situationen ist es angemessen, dem Organismus Enzyme in Form von Nahrungsergänzungsmitteln aus natürlichen Quellen zuzuführen. Das Nahrungsergänzungsmittel Profi Fyto+Enzym® stellt eine neue Generation des enzymatischen Präparats dar, das Enzyme mit ausgesuchten Pflanzenextrakten, die die Anwendung der Enzyme entsprechend ergänzen, auf einzigartige Weise kombiniert. Für eine schnellere und leichte Rückkehr zu den gewöhnlichen alltäglichen Aktivitäten und Tätigkeiten.

3. WIE WIRD DAS PRÄPARAT Profi Fyto+Enzym® ANGEWANDT?

Eine Packung des Nahrungsergänzungsmittels Profi Fyto+Enzym® enthält 2 Dosen mit unterschiedlichem Inhalt. 1. Dose FYTO (mit grünem Etikett) enthält dunkelgrüne Kapseln, die 2. Dose ENZYM (mit rotem Etikett) enthält hellgrüne enterosolvente Tabletten ENZYM. Die Kapseln FYTO werden in Kombination mit den Tabletten ENZYM eingenommen.

Die Kapseln FYTO werden immer mit dem Essen eingenommen. Die Tabletten Enzym werden immer auf nüchternen Magen eingenommen, also 30 Minuten vor dem Essen oder mindestens 2 Stunden nach dem Essen. Die Tabletten und Kapseln werden ganz hinuntergeschluckt, unzerkaut und mit einer größeren Menge (200-250 ml) Wasser hinuntergetrunken.

Kurzfristige (intensive) Anwendung:
Bei kurzfristiger (intensiver) Anwendung wird 3 × täglich 1 Kapsel FYTO (1. Dose) mit dem Essen und 3 × täglich 1 Tablette ENZYM (2. Dose) auf nüchternen Magen eingenommen. Eine kurzfristige Anwendung wird empfohlen über eine Dauer von 2–4 Wochen einzuhalten oder nach Empfehlung sowie Bedarf.

Nach Beendung der kurzfristigen (intensiven) Anwendung wird empfohlen, noch für mehrere weitere Wochen Profi Fyto+Enzym® im Modus der langfristigen Anwendung (für eine Dauer von 2–4 Monaten) einzunehmen.

Kurzfristige (intensive) Anwendung
2–4 Wochen morgens mittags abends
Tablette ENZYM
(nüchtern)
1 1 1
Kapsel FYTO
(beim Essen)
1 1 1

Langfristige Anwendung:
Bei langfristiger Anwendung wird 2 × täglich 1 Kapsel FYTO (1. Dose) mit dem Essen und 2 × täglich 1 Tablette ENZYM (2. Dose) auf nüchternen Magen über eine Dauer von 2–4 Monaten oder nach Bedarf auch länger eingenommen.

Im Modus der langfristigen Anwendung können Sie anfangen, Profi Fyto+Enzym® nach Empfehlung gleich einzunehmen oder nach Beendung der kurzfristigen (intensiven) Anwendung (die ersten 2–4 Wochen der Einnahme).

Langfristige Anwendung
2–4 Monate
morgens mittags abends
Tablette ENZYM
(nüchtern)
1 0 1
Kapsel FYTO
(beim Essen)
1 0 1

4. HINWEIS

Das Präparat ist nicht für Kinder, schwangere und stillende Frauen bestimmt. Das Präparat sollte nicht von Leuten mit erhöhter Neigung zu Blutungen eingenommen werden. Nicht bei angezeigter Überempfindlichkeit gegen einige der Bestandteile des Präparats anwenden. Vor Kindern unzugänglich aufbewahren. Überschreiten Sie nicht die tägliche empfohlene Dosierung. Ist nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung bestimmt. Das Präparat darf nicht nach Ablauf der auf der Packung vermerkten minimalen Haltbarkeitsdauer benutzt werden. Falls Fyto+Enzym® benutzen und eine Operation vor sich haben, weisen Sie bitte Ihren Arzt darauf hin.

Das Präparat wird gewöhnlich sehr gut vertragen. In einzelnen Fällen kann bei der Anwendung eine unmerkliche Veränderung der Konsistenz, der Farbe und Geruchs des Stuhls auftreten. In seltenen Fällen können, ähnlich wie bei allen Pflanzenpräparaten, Beschwerden leichten Charakters auftreten, wie z.B. Magenübelkeit, Druck im Unterbauch oder allergische Reaktionen auf einige Bestandteile des Präparats, die sich als Ausschlag oder Jucken äußern kann. Unterbrechen Sie in so einem Fall die Anwendung des Präparats. Im Fall von Unverträglichkeit oder Anzeichen von einer Allergie auf den Inhalt der einen Dose können Sie mit der Anwendung des Inhalts der zweiten Dose unabhängig fortsetzen.

5. LAGERUNG

Bewahren Sie bei Zimmertemperatur an einem trockenen und dunklen Ort auf.

6. WODURCH IST DAS PRÄPARAT Profi Fyto+Enzym® EINZIGARTIG?

Das Präparat Profi Fyto+Enzym® wurde in Zusammenarbeit mit Fachleuten der Tschechischen Republik entwickelt, und es stellt die neue Generation von enzymatischer Nahrungsergänzungsmittel dank einer einzigartigen Kombination von ausgesuchten Pflanzenextrakten mit komplexen Enzymen dar. Wenn es in bestimmten Situationen erforderlich ist, ergänzt es den Organismus mit natürlichen Enzymen. Die im Phytokomplex der Kapseln FYTO enthaltenen Pflanzenextrakte ergänzen die Anwendung der Enzyme entsprechend.

Mit dem Zertifikat für den Gesundheitsschutz des Staatlichen Gesundheitsinstituts, Prag.

Hersteller:
PRAGOMED, s. r. o.
Drtinova 467/2a
150 00 Prague 5, Czech Republic

Gewicht/Inhalt:
1. Dose, FYTO, 60 Kapseln: 44 g
2. Dose, ENZYM, 60 Tabletten: 64 g

CzechEnglishGerman